Dampfreinigung in der

Lebensmittelindustrie

Sauberkeit und Hygiene in der Lebensmittelindustrie

Die Einhaltung der Hygienevorschriften ist eine zwingende Voraussetzung bei der Lebensmittel-Produktion. Unsere Trockendampf-Technik unterstützt optimal die Arbeiten zur Reinigung und Desinfektion von Flächen, Anlagen, Maschinen und Zubehör. Dauerhafter Einsatz, dank hervorragender und hygienischer Eigenschaften.

Maschinen- und Anlagenreinigung

Sensible Bereiche einer Anlage werden problemlos gereinigt, ohne das umliegende Arbeitsumfeld unter Wasser zu setzten. Alle Materialien  z.B. Metall, Kunststoff, Glas, Edelstahl, Gummi, können bearbeitet- und in den bestmöglichen Zustand gebracht werden. Hartnäckiger und organischer Schmutz kann oft ohne den Einsatz von starken Chemikalien gelöst und beseitigt werden. Fett, Öl, Kleberückstände und Aufkleber sind für unsere Industrie-Dampfreiniger keine Herausforderung.

Reinigen und Desinfizieren

Die traditionelle Desinfektion ist ein zweistufiger Prozess: Erstens die Reinigung mit Wasser und Detergenzien; zweitens Desinfektion mit Hilfe von scharfen Chemikalien wie Chlor, Jod, quaternären Ammoniumsalzen, Säure und Formaldehyd basierten Substanzen. Ein wirksames Reinigungs- und Desinfektionsprogramm ist entscheidend, um Krankheitserreger von Oberflächen und Geräten zu eliminieren. Mit unseren Dampfreinigern wird diese Art der Reinigung schneller und einfacher.

Reinigen ohne starke Chemiekalien

Zur Reinigung und Desinfektion der Oberflächen wird nur Wasser eingesetzt und das in minimalen Mengen. Auch bei schlecht erreichbaren Oberflächen, Flanschen, Rohranschlüssen, Dichtungen und Abflüssen wird chemiefrei gereinigt. Keine Rückstände müssen nachträglich von den Flächen entfernt werden. 

Die chemielose Arbeit mit unserer Technik, kann während der laufenden Produktion problemlos zur Zwischenreinigung eingesetzt werden.

Dampfreiniger für die Lebensmittelindustrie