Trockendampf - perfekte Hygiene zur

Weinproduktion

Weinkeller - Ölmühle - Brauerei

wine-industrial-steam-cleaning-03.jpg

Trockendampf-Technik  zur  Reinigung  und  Desinfektion im Weinkeller

                                       Stahl-Tanks     Holz-Fässer  /  Barrique     Filter-Systeme     Rohr-Leitungen   

                                       Anschlüsse    Abfüll-Anlagen    Oberflächen    Abflüsse   Transportbehälter

wine-steam-applications.png

Industrie Dampfreiniger  zur Anwendung in der  Wein- oder Getränkeproduktion

Anwenungsbeispiele:

  • Barrique Fass Aufbereitung

  • Reinigung und Desinfektion von Stahltanks

  • Reinigung und Desinfektion von Filtern

  • Reinigung und Desinfektion von Glas, Armaturen, Oberflächen

  • Beseitigung von Schimmel, Bakterien, Parasiten

  • Entfernung von Ablagerungen auf allen Oberflächen

  • bearbeitete Flächen sind PH neutral - keine Anwendung von Chemie

  • Reinigung und Desinfektion von Rohren, Anschlüssen, Tanktüren, Dichtungen

IMG_0885.JPG

Reinigen und desinfizieren mit Trockendampf







Reinigung und Regenerierung von Fässern, Barriques und Tonneau Fässer und Barriques stellen die höchste Investition für ein Weingut dar. Aus diesem Grund schenken alle Weinproduzenten viel Aufmerksamkeit und Sorgfalt. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Barriques beträgt 3 Jahre, eine Zeit, die dank des Dampfes um viele Jahre verlängert werden kann: Denn der Dampf, der in die Porosität des Holzes eindringt, kann nicht nur die Bakterien beseitigen und sich einnisten Hefen, aber auch die Reste des alten Weines, die das Holz aufgenommen hat. Das Holz des Barriques gewinnt seine natürliche Fähigkeit zurück, den Wein in der Veredelungsphase mit Mikrooxygen anzureichern, und ermöglicht es, den Polymerisationsprozess von Tanninen und Anthocyanen zu optimieren. Ein hölzerner Weinbehälter mit einer beträchtlichen Menge an Weinsteinen hat eine sehr begrenzte Kapazität für den Sauerstoffaustausch mit dem Wein, da die Porosität des Holzes vollständig blockiert ist. Die Dampfbehandlung, die einem genauen Protokoll folgt, gibt den Fässern ihre Mikrooxygenierungsfunktion zurück, zusammen mit einem Kontakt des Weins mit den Holzteilen, die auch nach vielen Jahren des Gebrauchs noch aktiv sind. Es gibt viele strukturierte und vollmundige Weine, die für ihre Veredelung lieber in Barriques ruhen, mit einer weniger ausgeprägten Übertragung der Holzeigenschaften, und die Verwendung von regenerierten Barriques ist zweifellos strategisch. Bei einem Fasskeller von 1000 Stück kann die Verschiebung des Neukaufs (250 Stück pro Jahr) eine wirtschaftliche Ersparnis von bis zu 150.000 Euro bedeuten.

 



Lösungen für:
 

  • Brettanomices, Saccharomyceten, Hefen, Sporen

  • Formen Sechino (trockenes Barrique)

  • Verschiedene Hefen und Bakterien

 

Vorteile:

  • Wirtschaftlich zur Verlängerung der Lebensdauer des Behälters

  • Trommelhobeln nicht erforderlich

  • Weniger Chemikalienverbrauch bis zu 90 %

  • Wassereinsparung > 50 l Dampf gegenüber 350 l herkömmlichem Waschen

  • Bedienersicherheit

  • Prozessreinigung

Die Nutzungsdauer von Barrique Fässern um Jahre verlängern !! Regeneration von Barrique und Eichenfässern

wine-industrial-steam-cleaning-19-8c5ee1ae5abc9d3693fb7a38cadc9e30.jpg

Dampfreiniger für die Lebensmittelindustrie

Die Getränkeproduktion unterlieget strengen Hygeinevorschriften, auch beim Gebrauch vom Reinigungsgeräten. Unsere Industriedampfreiniger werden genau für diesen Zweck gebaut. Dauerhafter Einsatz, dank hervorragender und hygienischer Eigenschaften.